Förderung für eure Projektidee im KlimaVeedel mit RheinStart

RheinStart goes KlimaVeedel. Ihr habt eine nachhaltige, klimafreundliche Projektidee für das KlimaVeedel Neubrück oder Bilderstöckchen? Dann reicht sie einfach online bei der RheinStart Plattform ein – mit der Chance auf eine Förderung in Höhe von 3.000 Euro.

Personen schauen auf einen Zettel

Einfach und unkompliziert Förderung beantragen

Reicht in nur wenigen Minuten euer Projekt über die Startseite von RheinStart ein bis zum 30.06.2024. Für eure Ideen stellt die RheinEnergie insgesamt 30.000 Euro Fördermittel zur Verfügung.

Projekt einreichen

Projektidee einreichen und bis zu 3.000 Euro Förderung erhalten

Ihr habt eine nachhaltige, klimafreundliche Projektidee, die ihr im KlimaVeedel Köln-Neubrück oder Köln-Bilderstöckchen umsetzen möchtet? Dann bewerbt euch jetzt einfach, um bis zu 3.000 Euro Förderung. Die Bewerbung ist unkompliziert und ohne viel Vorbereitung möglich.

RheinStart – Euer Engagement zählt!

Seit 2019 ruft RheinStart jeweils im Frühjahr und Herbst zum Mitmachen auf. Unterstützt werden nachhaltige Projekte in Köln und in der Region. Dafür stellt die RheinEnergie jährlich über 60.000 Euro zur Verfügung. Gesucht werden Projekte, die auf mindestens eins von unseren sieben ausgewählten Nachhaltigkeitszielen einzahlen. Mitmachen können Bildungseinrichtungen, eingetragene Vereine sowie gemeinwohlorientierte Initiativen, gemeinnützige Organisationen und Start-ups. Alle Kriterien für eine Teilnahme im KlimaVeedel findet ihr in unseren Teilnahmebedingungen.

 

weitere Aktionen

Top-Angebot für Balkonkraftwerke in Bilderstöckchen und Neubrück

Top-Angebot für Balkonkraftwerke in Bilderstöckchen und Neubrück

Aktion ansehen
Wärmepumpe einveedeln & Förderung einstreichen

Wärmepumpe einveedeln & Förderung einstreichen

Aktion ansehen
Exklusives KlimaVeedel-Angebot: Mach dein Dach zum Kraftwerk

Exklusives KlimaVeedel-Angebot: Mach dein Dach zum Kraftwerk

Aktion ansehen
Zurück